Position

Leiter EK Rohware

Nummer

4515

Warenbereich

Sportfunktionsbekleidung

PLZ und Land

73*** - DE

Aufgaben

  • Ziel: Personelle und fachliche Leitung des Fachbereichs Einkauf Rohware (Stoffe und Zutaten) inklusive Prüfmanagement
      • Personalführung
      • Mitgestaltung und Optimierung von Prozessen und Abläufen im Fachbereich
      • Operativer Einkauf von Strick, Wirk und Gewebe für unsere Ski, Outdoor und Radkollektionen
      • Tägliche Kommunikation mit unseren Lieferanten über Materialien, Garne, Verarbeitungstechniken
      • Entwicklung und Auswahl neuer Qualitäten für unsere Kollektionen in Hinblick auf Funktionalität, Qualität, Kosten und Nachhaltigkeit
      • Disposition von Muster- und Produktionsmaterialien inklusive Transportorganisation
      • Budgetverantwortung
      • Lieferterminüberwachung
      • Verwaltung der Materialbestände
      • Verwaltung Lieferantenerklärungen
      • Anforderung, Überwachung und Bewertung von Daten der Qualitätssicherung
      • Beauftragung, Überwachung und Bewertung von chemischen und physikalischen Materialprüfungen zur Qualitätssicherung
      • Durchführen von hausinternen Materialprüfungen
      • Abwicklung der gesamten mündlichen und schriftlichen Korrespondenz in englischer Sprache

Anforderungen

  • Harte Faktoren
    • w/m/d
    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Textil- bzw. Bekleidungstechnik) od. entsprechende kaufmännische Ausbildung
    • Einschlägige Berufserfahrung im Einkauf bzw. der Beschaffung von textilen Zutaten und/ oder Oberstoffen
    • Erfahrung im Führen von Mitarbeitern
    • Gute Kenntnisse über Materialien, Garne und deren Verarbeitung
    • Fundierte Kenntnisse der relevanten Beschaffungsmärkte
    • Fundierte Kenntnisse im Bereich physikalisches und chemisches Prüfmanagement
    • Sicher im Umgang mit MS-Office Programmen (insbesondere Excel)
    • Fundierte bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Weiche Faktoren
    • Sicheres Auftreten
    • Durchsetzungsfähigkeit
    • Selbständigkeit
    • Hohe Einsatzbereitschaft
    • Strukturierte Arbeitsweise
    • Planungs- und Organisationstalent
    • Hands-On-Mentalität
    • Serviceorientierung